Springe zum Inhalt

Diese Woche Montag ging's für mich in die Live Music Hall nach Köln. Zwei großartige Long Branch Records-Bands hatten die Ehre, den Abend beim Nachholkonzert der britischen TesseracT zu eröffnen, die ihre Show am 09. November wg. des liegengebliebenen Tourbusses absagen mussten. Die Photos von Unprocessed (Wiesbaden), The Hirsch Effekt (Hannover) (die beide wie gewohnt eine großartige Show ablieferten) und erwähnten TesseracT - übrigens wiedervereint mit Sänger Daniel Tompkins - findet ihr bei MoreCore.de.

Fotos: TesseracT, The Hirsch Effekt und Unprocessed in Köln (26.11.2018)