Springe zum Inhalt

Im März hatten die Melbourner Slowly, Slowly bekanntgegeben, einen Deal mit UNFD eingetütet zu haben und veröffentlichten zum Einstand die Single “Alchemy”, die irgendwo zwischen Emo und Pop-Punk pendelt.

Bereits davor gab es die Single "Aliens", die noch ohne UNFD im Rücken auf eigene Faust veröffentlicht wurde.

Am 11. Mai erscheint das gesamte Album, "St. Leonards", das unter den 13 Songs alle drei Singles beinhalten wird. Alle drei, da die Band kürzlich auch "Ten Leaf Clover" veröffentlichte. 

As soon as we sat down with UNFD we could feel how excited they were about our record. They understood exactly how we wanted the world to see St. Leonards – we are looking forward to both being a part of the UNFD family and also making them a part of our own.” - Ben Stewart (Vocals)

Das gesamte Album wurde bis auf wenige Drumtracks in DIY-Manier von der Band selbst aufgenommen und gemischt, wobei federführend Bassist Alex Quayle und Sänger Ben Stewart waren.

Vorbestellen könnt ihr das Album z. B. hier.