Springe zum Inhalt

In Eigenregie ist heute das neue Album von The Midnight erschienen. Nach dem 2017er "Nocturnal" haben Tyler Lyle und Tim McEwan zusammengestellt, wobei davon einer ein Interlude und einer ein Prelude sind. Zusammen mit den Singles "America 2" und "Lost Boy" sowie dem Outro "Arcade Dreams" haben die Beiden eine nette Synth Pop/Synth Wave-Platte veröffentlicht, die die melancholische Stimmung der 80er Abseits der Durchgeknalltheit der Neuen Deutschen Welle und italienischen Chansons transportiert.

Google Play Music:

https://play.google.com/music/m/Bf6t3g73dw2gtzl5uk2qukhhfdm?t=Kids_-_The_Midnight