Springe zum Inhalt

Auf "Alone" folgt nun die nächste Singleauskopplung vom aktuellen Album "Lifelines" (Fearless Records) von I Prevail. Für's aktuelle Video hat sich die Band den Song "Already Dead" ausgesucht und Samuel Halleen hinter die Kamera beordert, der bereits für Volumes, Dance Gavin Dance gearbeitet und für August Burns Red das phantastische Video zu "Invisible Enemy" gedreht hat.

1

Vom aktuellen Album "Lifelines" (Fearless Records), das im März diesen Jahres erschienen ist stammt die emotionale Single "Alone", zu der I Prevail nun ein animiertes Musikvideo veröffentlicht haben, für das Chris Schoenmann (http://www.schoenman.tv) verantwortlich ist. Die Platte gibt es z. B. als "beer coloured" Limited Edition auf Vinyl bei JPC.de.

Vom 2016er "Lifelines"-Album (Fearless Records) stammt der gleichnamige Track, den I Prevail nun als Musikvideo veröffentlicht haben. Im Vordergrund der Geschichte hinter dem Video stehen ein Boxer und sein Trainer, nicht die Band selbst. Clean-Sänger Brian Burkheiser und Shouter Eric Vanlerberghe wechseln sich ausgeglichen ab und produzieren so einen recht gefälligen Song.

'Lifelines' is no doubt our proudest video to date. We set out to create something that embodied what "Lifelines" as a song and as an album really meant to us. It centers around the harsh reality that life doesn't care about what you have planned. The biggest moments, whether ones of amazing opportunity or painful loss, are coming no matter what. How you choose to respond makes you who you are."

Wer sich bisher noch nicht mit der Band beschäftigt hat, aber auf A Day To Remember oder We Came As Romans steht, der hat jetzt einen Grund.