Springe zum Inhalt

Interpretiert vom Londoner Produzenten und Jazz-/Funk-Musiker James Beckwith, der neben seinem eigenen Projekt auch für das Daft Punk Orchestra spielt haben die Architects via Epitaph die Single "Doomsday" nun als Pianoversion veröffentlicht. Sam kann hier seine Clean-Vocal Qualitäten vollends ausspielen.

Hier könnt ihr euch das Original anhören. Und auch dazu gibt es eine limitierte 7", die aber leider nur über UNFD in Austalien erhältlich ist. Sehr schade.

Die Architects sind zurück. Mit "Doomsday" liefern die Jungs die erste Nummer eines möglichen kommenden Albums - zumindest läuft die Single über ihr Label Epitaph Records. Der Song, der sich soundtechnisch gut in die letzte Platte einfügen würde kommt auch direkt mit passendem Musikvideo.

"'Cos when you fade away
It's like a brand new doomsday"

Regie führte Stuart Birchall (http://www.numinous-pictures.com). Tickets für die Europa-Tour 2018 mit While She Sleeps bekommt ihr hier.