Springe zum Inhalt

Via Pure Noise Records erscheint am 12. Oktober "Blue In The Dark", die Langspielplatte (kennt ihr das noch?) nach der 2017er EP "Nothing Here Is Permanent" der kanadischen Bearings. Daraus gibt es nun die Single "Aforementioned". Fans von Neck Deep, Real Friends oder Moose Blood sollten sich definitiv mal reinklicken.

“Sometimes it takes a couple rough nights to appreciate what and who you have in your life. 'Aforementioned' is a reflection on the worst and best nights of this past year. You can’t have the ups without the downs and that’s something I’m learning to accept” - Doug Cousins

Die Tracklist:

1. Where You Are
2. Aforementioned
3. Eyes Closed
4. Beautiful Places
5. Blue In The Dark
6. Stuck In A Doorframe
7. Careless Clarity
8. Hear Me Say
9. Goodbye (To All of Our Friends)
10. Tide
11. Love and Decay

Vorbestellen könnt ihr die Platte hier.

Aus ihrer 2017er EP "Nothing Here Is Permanent" haben Bearings nun den Song "Letters Home" als Musikvideo veröffentlicht. Für's nächste Album auf ihrem neuen Label Pure Noise Records. wünsche ich mir persönlich, hätte ich diese Option, musikalisch ein bißchen mehr kanadische Roughness. Erst kürzlich hatte sich die Band von Gitarrist Tyler Nickel getrennt. Vlt. hilft dieser Umstand ja beim Songwriting.

Mit "North Hansen" hatten die kanadischen Bearings kürzlich ihr Debüt auf Pure Noise Records gegeben. Der neue Song "Petrichor" ist ebenfalls auf der kommenden EP "Nothing Here Is Permanent", die am 08. September erscheint enthalten.

"'Petrichor' is about all the Nostalgia that comes rushing in when you hear or smell something that reminds you of an earlier, simpler time in life. It's a strange feeling, because you can never get that back, but every once in a while you get a quick reminder of what those times felt like" - Doug Cousins (Vocals)

Vorbestellen kann man die Platte hier.

1

Aus dem kanadischen Ottawa kommen Bearings, die just die erste Single der kommenden EP "Nothing Here Is Permanent" (Pure Noise Records) veröffentlicht haben. "North Hansen" ist eine klassische Pop-Punk-Nummer im Stile von Neck Deep & Co. Überraschungen sind nicht zu erwarten, aber als Bereicherung der Sommer-Playlist ist der Song definitiv in Betracht zu ziehen. Die EP erscheint am 08. September und kann hier vorbestellt werden.

"'North Hansen' is the first song where I opened up about my dad passing away. I wanted to make sure everything felt right before I delved that deep into the loss I experienced. That being said, the song makes a clear point of letting the listener know, that things do get better, you just gotta hang in there." - Doug Cousins (Gesang)

Tracklist:

1.Petrichor
2. Spent
3. Letters Home
4. North Hansen
5. Makeshift