Springe zum Inhalt

Freunde, Partner, Tipps

FÜR DIE GUTE SACHE

Hardcore Help Foundation: Ein einzigartiges Konzept getreu dem Motto "Hardcore is more than music". Merch, Vinyl, CDs, Tapes, Bücher und Magazine kaufen und dabei Gutes tun. Neben eigenem Stuff bietet die HHF auch Merch von Bands wie Boysetsfire, Funeral for a friend uvm. an und ein Teil der Einnahmen kommt wohltätigen Projekten zugute. Man darf auch abseits davon gerne spenden, z. B. für eines der vielen Kenia-Projekte. Und als Band kann man auch in der hauseigenen Werkstatt seine Shirts drucken lassen. Hier geht's direkt zum Stöbern.

GEMISCHT

Bassline Basses: Die erste Adresse für (Custom-)Bässe, Instrumenten-Tuning/Restaurierung und Workshops, in denen sogar der eigene Bass gebaut werden kann

Bassline Re:Belle

Schaukelstühlchen Düsseldorf: Ex-Raucherhölle (ja, Hölle, nicht Höhle) im Herzen der Altstadt, urig, original, autentisch, Heimat des leckeren Kürzer Altbiers, immer gute Musik, bloß leider ohne Tanzfläche

Rhythm Matters Krefeld: Beste Musikschule der Stadt, mittlerweile mit extrem breiten Angebot

To Die For Tattoo Düsseldorf (ehemals Leverkusen): Rafaela, Carlos, Chris (und zeitweise Piet) bieten die volle Stil-Bandbreite in einem extrem sauberen Studio mit höchster Professionalität und namhaften Gasttätowierern wie z. B. Jacob Wiman

PARTIES

Stay Wasted! Rebel Rockers im Schickimicki Düsseldorf: Hier schieben Rockaholic und der Undertürker (auch in der Schaukel zuhause) das Beste der letzten 20 Jahre aus Metal, Crossover und Alternative durch die Boxen

In Your Face im Schickimicki Düsseldorf: Zitat: "Rock, Hip Hop und eine Prise Elektro"

Hoch den (Mini-)Rock im Schickimicki Düsseldorf: Rockaholic mit wechselnden Gast-DJs (inkl. mir selbst), Metal, Nu-Metal, Post-HC, Alternative, Djent, irgendwo zwischen der Stay Wasted! und In Your Face angesiedelt, aber immer die Keule schwingend

ZAKK on the Rocks im ZAKK Düsseldorf: Institution in Düsseldorf, Platz zum Tanzen, nette Leute, mit dem neuen DJ Guybrush Beatwood (Pulp, Matrix) auch auf zu neuen musikalischen Ufern (Being As An Ocean, The Amity Afflicition...)

Rocket Party im Daddy Blatzheim Dortmund: Guybrush Beatwoods Hausparty, Alternative, Post-HC & Nu-Metal

RAWR! Party in der Matrix Bochum: Party auf drei Floors mit Supersonderbespaßung (z. B. Bällebad) und namhaften Livebands

"Last Resort" im Pulp Duisburg: Jeden Freitag im Rittersaal (ehemals über lange jahre in der Grotte) Rock, Metal, X-Core, mehr Infos hier

Cowboys from Hell im MTC Köln: War bis 2015 in der LMH beheimatet, die trve Version des Rockgardens, hier knallt's klassisch und modern von Amon Amarth über "modernere" Bands bis ZZ Top ist alles dabei

Saturday Night Raw im Magnapop Krefeld:  Neu seit 2016 und jeden 1. und 3. Samstag im Monat, Rock, Metal, Alternative mit dem Cowboys From Hell- DJ Team

Rockgarden in der Live Music Hall Köln: Der Klassiker in Ehrenfeld, ob ehemals oder aktuell Martin, Mario, Marcel, Edu und und und...hier lief "Romance is dead" lange, bevor sich andere Clubs rangetraut haben, von Modestep über The Faint bis zu Heaven Shall Burn...hier läuft's. Achtung! Jeden ersten Samstag im Monat "Rockgarden Classics". Und auch sonst wird die Party des öfteren durch andere Parties verdrängt. Unbedingt bei FB checken, was stattfindet.

Alternative Friday im Apollo Aachen: DJ Manni ist ein Urgestein der Aachener Club-Szene und hat sowohl den Montag früher im B9 zu einem Erlebnis gemacht und das Spuugh in Vaals (NL) gerockt, hier mit seiner aktuellen und überragenden Party auf zwei Floors, auf denen Nu-Rock, Alternative, Dubstep, Metal & HC, Rock, Punk, Electro- & Powerpop läuft

Heart First Party: Die vmtl. beste Emo- und Post-HC-Party des Landes, Midwest 90's Emo, Punkrock und frühen Posthardcore von Jimmy Eat World, The Get Up Kids, Thursday, Saosin und Senses Fail über Funeral for a Friend bis hin zu Atreyu...

DJs

DJ Guybrush Beatwood: Kopf/Host/DJ hinter Last Resort, Rocket Party, RAWR! und ZAKK on the Rocks

MAGAZINE

Time For Metal

 

 

 

 

Time For Metal: Ausführlichere Reviews zu Platten und umfangreichere Konzertberichte von mir findet ihr hier - neben maaassig weiteren News aus der (klassischen) Metalszene, erarbeitet von meinen netten Kollegen "drüben".

MoreCore: In wenigen Jahren aufgestiegen zum (über-)regionalen Zentrum für alle Arten von Core-Musik, quasi der Breakdown-Metal Hammer mit der Unabhängigkeit einer VISIONS

VISIONS: Als ehemaliger Dauerabonnent und Gewinner unzähliger Gewinnspiele MUSS ich das Magazin hier erwähnen (auch wenn sie mich nie als Text-Praktikanten wollten^^)

It Djents: Was musikalisch augenscheinlich eindimensional klingt, ist inhaltlich genau das Gegenteil dessen. Das englischsprachige Magazin befasst sich mit bekannten und unbekannten Bands aus diversen Genres, von "jazz to black metal and from folk to tech-death, anything can ‘djent’. It is the progressive spirit that captivates us more so than any genre constraints." Exklusive Youtube-Videopremieren, News, Interviews, Reviews, Konzerte...Langeweile kommt definitiv nicht auf.

KÜNSTLER

Alex CF: Der in London lebende Alex, die Stimme von Lightbearer, Momentum, Fall of Efrafa, Anopheli und Archivist - um nur einige seiner musikalischen Spuren zu nennen - kreiert phantastisch detaillierte, meist monochrome Zeichnungen, die nicht selten Auftragsarbeiten von Bands oder für seine eigenen Projekte sind. Zudem erstellt er komplexe Skulpturen. Oft sind die Werke durch die Tiermythologie oder religiöse Sagen beeinflusst. Daß er zudem auch Schriftsteller ist, muss fast nicht erwähnt werden. Unbedingt reinklicken!

Photographie

howtobecomearockstarphotographer

 

 

 

 

 

 

 

How To Become A Rockstar Photographer: Matthias Hombauer hat hier eine großartige Community geschaffen, die ambitionierte Einsteiger und Fortgeschrittene dabei unterstützt, ihren Traum des Rockstar-Photographen zu realisieren.

Stephan Raithel Photographie: Großartige Konzertphotos von Casper bis Parkway Drive

http://andreabrunsfotografie.de/

Sieben48: André Symann macht tolle Photos von Jazz- und Progressive Metal-Konzerten sowie Events aus dem unterhaltungskulturellen Bereich

Fleur De Glace Photography: Nadine Segschneider hat ihren ganz eigenen Stil, photographiert sowohl Liveshows (u. a. Euroblast seit 2014) wie auch Portraits