Springe zum Inhalt

1

Seit 2004 haben die Descendants kein Album mehr veröffentlicht. Ohne große Ankündigung hat die Band, die schon seit 1978 den Punkrock-Zirkus mitprägt jetzt den ersten Song namens "Victim of Me" veröffentlicht. Am 29. Juli erscheint das komplette Album "Hypercaffium Spazzinate" und beinhaltet noch 15 weitere Songs. Bei der typischen Länge ihrer schnellen, melodischen Songs wäre vmtl. sonst auch schnell Schluss 😆.

1

Diese Nacht gab es die Premiere des neuen Blink 182-Songs "Bored To Death" samt Lyric-Video. Und er kann dem späten Material definitiv das Wasser reichen. Diese gewisse Melancholie, die andere Punkrock-Bands einfach ignorieren oder nicht wiedergeben können...sie können es. Das Album "Califonia" erscheint am 01. Juli 2016.

2

Zum Release ihrer neuen Platte (aktueller Song) zieht's die Briten von Napoleon quer durch Europa. Relevant für unsere Breiten ist sicher der Gig in Köln im gemütlich-abgeranzten MTC. Als Support werden ausnahmsweise mal wieder lokale Bands eingesetzt - Up North und Descendants.

Achtung bei letzterem Act: Bei der Namensfindung haben die Bonner 2015 bei ihrer Gründung vlt. nicht unbedingt das glücklichste Händchen gehabt oder die passende Seite im großen Almanach der Könige des Punkrock gefunden. Die 1978 gegründeten Descendants aus Kalifornien werden's vmtl. mit einem Lächeln hinnehmen ;).

FB-Event: https://www.facebook.com/events/965692320166674/

Napoleon EU Tour

Irgendwie waren sie mit dem neuen Sänger Niklas Olsson nach dem (eher unschönen) Weggang von Rodrigo Alfaro (Satantic Surfers) nicht mehr dieselben. Das letzte Album wurde auch noch von Rodrigo eingesungen, getourt ist man dann mit Niklas. Das Konzert im Düsseldorfer The Tube - noch mit Rodrigo - war damals unterirdisch schlecht besucht und ziemlich bedauerlich für eine Stadt, die sich gerne als "Rockcity" bezeichnet.
Gestern haben ALG mit einem einfachen "2005-2016"-Profilbild bei Facebook die Vermutung nachgelegt, daß es das Ende der Band ist.
Thanks for the melodies and farewell.

1

Die Melodic Hardcore-Skatepunkrocker von Giants UK aus Essex haben heute ihr neues Album "Break The Cycle" veröffentlicht. Wer auf Have Heart oder Verse steht plus Singalongs, der ist hier richtig. Britisch-rotzig ist der Grundtonus der Platte, die es auch in wunderbarem coloured vinyl gibt.

Auf Tour in Kürze mit Capsize und Landscapes und gastiert wird u. a. auch in Köln im Underground.

1

Gerade haben Pierce The Veil einen Song aus ihrem im Mai erscheinenden Album "Misadventures" veröffentlicht. Interessanterweise ist der Song gar nicht so kieksig und dünn, wie man es vlt. gewohnt war. Dahingegen treibt er in der Strophe gut nach vorne und prügelt sich in guter Skatepunk-Manier bis zum Halftime-Refrain.

Die 1980 gegründeten Übergötter des cleveren melodischen Polit-Punkrocks, Bad Religion, kommen im Sommer 2016 nach Deutschland. Neben dem With Full Force-Festival spielen sie die nachfolgenden Headliner-Gigs. Neben einem neuen Drummer (Jamie Miller, der u.a bereits bei den Hardcore-/Crossover-Königen Snot gespielt hat und bei ...And You Will Know Us by the Trail of Dead und  Orgy an der Schießbude saß) soll Anfang 2017 ein neues Album folgen.

24.06.16 in Hamburg (Docks)
25.06.16 in Köln (E-Werk)
27.06.16 in Stuttgart (LKA)
15.07.16 in Wiesbaden (Schlachthof)
16.07.16 in Bielefeld (Ringlokschuppen)
17.07.16 in München (Tonhalle)