Springe zum Inhalt

Am 31. August erscheint das erste Hörbuch des The Hirsch Effekt-Sängers/-Gitarristen Nils Wittrock. Das Werk trägt den Titel "Wer jetzt noch umblättert ist selber schuld - 10 Jahre The Hirsch Effekt aus der Sicht von mir" und wurde ursprünglich niedergeschrieben (und in der Hörbuch-Version dann eben auch erzählt) von jenem Herrn Wittrock.

Diesen Monat vor zehn Jahren startete die Geschichte der Hirschen aus Hannover und seitdem spielten die Drei über 400 Konzerte und schufen vier herausragende Alben, während sie nebenbei u. a. auch noch als Studio- und Tourmusiker schufteten. Die Momente von den ersten Proben bis hin zur letzten, die gefühlt nie endende eigene Headliner-Tour durch Deutschland (Photos aus Düsseldorf findet ihr hier), Einblicke in die Backstagereignisse und Proberäume, all das beschreibt Nils in seinem via Crowdfunding ermöglichten Buch. Und da Hören (wenn man eine gute Erziehung genossen hat) immer noch leichter ist als Lesen, nimmt sich Nils die Zeit und gibt auf ca. 330 Min. 29 Geschichten aus dem Buch zum Besten, darunter so illustre Titel wie "Tanzenkotzen" oder "Überwälder Klangdressur".

Hier findet ihr den Bandcamp-Stream/-Download am Release-Tag.

Die 264 Seiten starke Hardcover-Ausgabe zum Umblättern könnt ihr für schlappe 20,00 EUR hier bestellen und mit etwas Glück erreicht sie euch sogar vor der Veröffentlichung des Hörbuchs.

Die Jubiläumstour startet am 07. September im Gebäude 9 in Köln (FB-Event).