Springe zum Inhalt

Photo-Galerie: Incubus und Ecca Vandal im Palladium, Köln

Nach langen 16 Jahren ging's für mich dahin zurück, wo ich Incubus das zweite Mal (nach einer heißen und aggressiven Show im damaligen Luxor, bevor es Prime Club und dann wieder Luxor hieß) sehen konnte, und zwar ins Palladium nach Köln. War es mir wichtig, den Bericht für Time For Metal nicht zu subjektiv zu verfassen, kann ich hier anmerken, daß die Musiker zwar nichts verlernt haben, aber scheinbar doch einiges vergessen. Nicht ein Song der Alben vor 1999 wurde gespielt, was angesichts des Meilensteins "S.C.I.E.N.C.E." eine Schande ist. Was sich das Management der Band zudem für krude Schikanen für die Photographen ausgedacht hat, trübte den Abend zusätzlich. Dennoch: Nice To Know You und hier sind die Bilder und der Bericht, soweit es ging auch über den Supportact Ecca Vandal:

Incubus + Support am 28.08.2018 im Palladium, Köln