Springe zum Inhalt

Review: Leprous – Malina

Für Time For Metal habe ich mir das neue morgen erscheinende Werk der norwegischen Leprous vorgenommen und es war eine der besten Entscheidungen der letzten Monate. Großartige Songs voller Tiefgang, Melancholie, Kreativität und Epik.

Leprous – Malina

Ein Gedanke zu „Review: Leprous – Malina

  1. Pingback: Album-Release: Leprous "Malina" • Quinten Quist - Das Magazin zum guten Ton

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.