Springe zum Inhalt

Album-Release: Life Of Agony “A Place Where There’s No More Pain”

Mina Caputo und ihre Mitstreiter haben's lange spannend gemacht, ob es nochmal ein Life Of Agony-Album geben wird und wo es musikalisch hingehen könnte. Mit dem Titelsong "A Place Where There's No More Pain" und "World Gone Mad" wurde schnell klar, daß man sich ein wenig auf alte "River Runs Red"-Zeiten besinnen würde, natürlich beeinflusst von den Entwicklungen der Zeit. Seit heute gibt es nun das 10 Songs starke Gesamtwerk via Napalm Records. Songs wie "A New Low" bringen dann sogar eine leichte Grunge-Stimmung mit sich.

Google Play Music:

https://play.google.com/music/listen?u=0#/album/Bbeooofjpxrkyzdc6cizqifgpc4/Life+of+Agony/A+Place+Where+There's+No+More+Pain

Ein Gedanke zu „Album-Release: Life Of Agony “A Place Where There’s No More Pain”

  1. Pingback: Life Of Agony kommen auf Clubtour nach Deutschland • Quinten Quist - Das Magazin zum guten Ton

Kommentare sind geschlossen.